<<  Mai 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Dienstag, 28.05.2024 | 20.30 h | Bar | Eintritt frei

the Jazzit:Sessions
Explorer Session: Brazilian Rhythms



Foto: imago/ZUMA/Keystone


Brazilian Rhythms
:
Eine der wichtigsten und nachhaltigsten Fusionen im Jazz fand in den 1960ern statt, als sich die pulsierenden Rhythmen der in Brasilien verwurzelten Volksmusik mit den Harmonien des Bebop zu einem neuen Genre vermischten, das schnell weltweit Furore machte. "Samba-Jazz" und seine verschiedenen Subgenres wie der Bossa Nova wurden u.a. von brasilianischen Komponisten wie Antonio Carlos Jobim, João Donato, Hermeto Pascoal, Egberto Gismonte und Milton Nascimento entwickelt und populär gemacht.
2. Edition der Explorer Sessions unter Leitung des gebürtigen Brasilianers João Moreira (Git) und Marie-Kristin Burger (Flt). Die beiden ehemaligen Salzburger:innen sind gerade von einer musikalischen Tournee aus Brasilien zurückgekehrt und voller Inspiration!

Explorer Sessions:
Bei den Explorer Sessions handelt es sich um eine wiederkehrende Veranstaltung bei den Jazzit Sessions am Dienstagabend — etwa alle zwei Monate — bei der ein ausgewähltes THEMA im Mittelpunkt der Musik des Abends steht. Dabei kann es sich um die Beiträge einer/eines bestimmten Künstler*innen oder Komponist*innen handeln, um einen bestimmten Stil oder eine bestimmte Periode in der Geschichte des Jazz, vielleicht um die Musik eines einzigen wichtigen Albums oder um ein verbindendes Konzept, das Musik unterschiedlicher Herkunft zusammenführt. Das übergreifende Ziel jeder Explorer Session ist es, jene Künstler*innen zu würdigen, die Pionierarbeit für dieses Genre geleistet haben - die EXPLORER, die über die Grenzen ihrer Zeit hinausgingen und so die Musik, die wir Jazz nennen, weiterentwickelten.

Diese Musik wird dem Jazzit-Publikum von einigen der besten Salzburger Jazzmusiker*innen näher gebracht. Sie werden dabei selbst zu "Explorern", wenn sie die tiefere Substanz und Bedeutung des jeweiligen Themas des Abends (wieder)entdecken und enthüllen.

Im Anschluss an das kuratierte Eröffnungsset jeder Explorer Session und getreu der Tradition der Jazzit:Session am Dienstag sind alle Musiker*innen zu einer offenen Jam Session eingeladen. Wie immer ist hier musikalisch alles erlaubt, aber wir möchten alle Einsteiger*innen ermutigen mit ihren musikalischen Beiträgen auf das Thema des Abends Bezug zu nehmen.


Besetzung:
João Moreira (git)
Marie-Kristin Burger (flt)
Danny Rico (p)
Bene Halus-Woll (b)
Lex O'Brien (dr)

Eintritt frei!

EMail