<<  August 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Freitag, 17.03.2017 | 20.30 h | Saal | teilbestuhlt | Eintritt

La Vida es bella – A Tribute to Frida Kahlo
Simone Pergmann & Marwan Abado & The Jewish Art Trio

SIMONE PERGMANN & MARWAN ABADO & THE JEWISH ART TRIO

Simone Pergmann ist eine wunderbare Künstlerin und gehört zu den ganz großen Interpretinnen & Songwritern Jüdischer Musik. Das neue Programm " La Vida es bella" widmet sie  der einzigartigen Künstlerin Frida Kahlo. An diesem Abend wird Simone Pergmann von dem phantastischen Weltmusiker Marwan Abado und dem Jewish Art Trio begleitet.
Sefardische Lieder, Klezmer, Tangos und Eigenkompositionen von Simone Pergmann & Marwan Abado verbinden sich auf sensationelle Weise mit den berührenden Texten von Frida Kahlo. Die MusikerInnen lassen große Gefühle spürbar werden, spielen mit vollem Sound und hoher Virtuosität, immer getragen von der einzigartigen Stimme Simone Pergmanns.
Ein unvergesslicher Konzertabend, kaum zu überbieten an Leidenschaft, Zärtlichkeit und hingebungsvoller Musik!

Jüdische Musiktage Salzburg in Kooperation mit dem JAZZIT und dem Institut für Jüdische Kulturgeschichte Salzburg.


Besetzung
Simone Pergmann: voc
Marwan Abado: oud, voc
Robert Friedl: clar, sax
Bernie Rothauer: g, perc
Peter Fürhapter: db


Tickets


VVK 12,– bzw. 15,- / AK 15,– bzw. 18,-  // oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

EMail