<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
1723
24272930

Jazzit Musik Club
Elisabethstr. 11,
5020 Salzburg, Austria
Tel ++43 662 883264
email: club@jazzit.at


Jazzit auf Facebook


Freitag, 19.10.2018 | 23.00 h | Saal | bestuhlt | Eintritt

Jazz & The City @ Jazzit
Apres Nous Le Deluge (AT/CH) u.a.

APRES NOUS LE DELUGE

Nach denen die Sintflut: Was schaert es den singenden Andreas, wenn der Peter seine Gitarre mal nach Rom, mal nach Jericho elektrisiert und dazu Martins Trompete das Eberle durchs Dorf jagt? Dieses wahnwitzig vielseitige, schweizer-österreichische Trio macht sich an Swing, afrikanischen Rhythmen, Blues und gar Hip-Hop zu schaffen und kreiert damit neue, immer einfallsreiche und spielwitzige Klangerlebnisse. Das „Alpine Trio mit überbordender Musikalität“ (Thomas Haak) pendelt dabei zwischen betörender Lyrik, Komik und Vollgas-Performance, herrlich rücksichtslos, ganz im Sinne des biblischen Programmnamens.



Besetzung
Andreas Schaerer: voc
Peter Rom: g
Martin Eberle: tp



MAKAYA McCRAVEN & BEN LaMAR GAY

„In the Moment” betitelte der Drummer und „Beat Scientist“ Makaya McCraven aus Chicago 2015 sein Debüt. Gilles Peterson machte es zu seinem Album der Woche, ‚DownBeat‘ setzte es hoch in die Jahrescharts und The Wire lobte: „Obwohl Teo Maceros Arbeiten mit Miles Davis hier der offensichtlichste Anknüpfungspunkt sind, ist „In The Moment“ im Geiste näher an Madlib und J Dilla“. Die Attitude des Hip-Hop und die Spontaneität des Jazz durchdringen auch die Zusammenarbeit mit dem elektronisch versierten Kornettisten Ben LaMar Gay, ebenfallls aus Chicago. So wirbelt an diesen Tagen mehr als nur ein Hauch der „Windy City“ durch die Salzburger Altstadt. Makaya lädt während des Festivals unterschiedliche Gäste auf die Bühne und wird so in unterschiedlichen Konstellation zu sehen sein. Mit wem? Das stand zum Zeitpunkt des Programmdrucks noch nicht fest, aber auf seiner Lieblingsliste stehen Musiker wie Jason Lindner, Donny McCaslin, Jasper Hoiby u.a.



Besetzung
Ben LaMar Gay: voc, elec
Makaya McCraven: dr

EMail